www.Burschenschaftsgeschichte.de
Hauptseite | GfbG e.V. | Kontakt und Anfragen | Termine | Studentenhistorische Publikationen | Impressum

Veröffentlichungen | Mitglied werden | Studentika | Bekannte Burschenschafter | Wappenkunde | Verweise

   

   

NavigationZurück


Stammbuch Deibel, Halle 1774-1777
Bei den nachstehenden Abbildungen handelt es sich um ausgewählte Blätter aus dem "Stammbuch Deibel", Halle 1774-1777. Die meisten Studenten hatten vor dem Aufkommen der Photographie ein persönliches Stammbuch, was man heute als Poesialbum bezeichnen würde. In dieses kleine Büchlein konnten sich befreundete Studenten eintragen sowie Grüße und Wünsche verewigen. Stammbücher sind nicht nur wegen ihrer Gestaltung und Ästhetik interessant, sondern weil sich an ihnen Bekanntschaften und Freundschaften nachweisen lassen, die als Netzwerke im Leben der späteren Akademiker noch wirkungsmächtig werden konnten.

 

Cornelius-relegatus-Motiv um 1775

Cornelius-relegatus-Motiv, um 1775

 

Festkommers mit Landesvater, Widmung August Buchholt, Halle, 6. April 1776

Festkommers mit "Landesvater", Widmung August Buchholt, Halle, 6. April 1776

 

Widmung C. A. Brakenhausen, Halle, 30. September 1774

Widmung C. A. Brakenhausen, Halle, 30. September 1774

 

Widmung C. H. S. Steinhart, Halle, 20. Oktober 1775

Widmung C. H. S. Steinhart, Halle, 20. Oktober 1775

 

Widmung I. A. Hopman, Halle, 22. März 1777

Widmung I. A. Hopman, Halle, 22. März 1777

 

Widmung J. F. Scheffer, Halle, 24. November 1776

Widmung J. F. Scheffer, Halle, 24. November 1776

 

Widmung J. F. Sieburg, Halle, 3. März 1777

Widmung J. F. Sieburg, Halle, 3. März 1777

 

Widmung J. G. Ruhnecke, Halle, 7. Juli 1776

Widmung J. G. Ruhnecke, Halle, 7. Juli 1776

 

Nächtliche Schlittenfahrt der Studenten auf dem Marktplatz, Halle, um 1775

Nächtliche Schlittenfahrt der Studenten auf dem Marktplatz, Halle, um 1775

 


Weiterführende Hinweise:
Internationales Verzeichnis von Stammbüchern und Stammbuchfragmenten
in öffentlichen und privaten Sammlungen, Internet: http://www.raa.phil.uni-erlangen.de.

 

 Zum Seitenanfang zurück Zum Seitenanfang zurück